Datenschutz

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Art. 12 Absatz 1 Satz 1 EU-Datenschutz-Grundverordnung

Art. 12 Absatz 1, Satz 1 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO), regelt: „Der Verantwortliche trifft geeignete Maßnahmen, um der betroffenen Person alle Informationen gemäß den Artikeln 13 und 14 (…) in präziser, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form in einer klaren und einfachen Sprache zu übermitteln; (…).“

Auf dem Webserver http://www.haecksen.org/ wird die Webserver-Software “apache” eingesetzt. Beim Besuch der Webseite wird gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Clienttyp, soweit übermittelt
  • Referrer

Die Logfiles werden täglich rotiert und sieben Tage gehalten.

Cookies

Beim bloßen Betrachten der Webseite werden keine Cookies gesetzt.

Beim Besuch der Login-Seite wird ein temporäres Cookie im Browser gesetzt, um zu ermitteln, ob der Browser Cookies aktzeptiert. Dieses Cookie nethält keine persönlichen Daten und wird beim Shcließen des Brwosers gelöscht.

Registrierte Nutzerinnen können sich einloggen, sodann werden verschiedene Cookies gesetzt. Sie enthalten den Login-Informationen der Nutzerin und Einstellungen zur Bildschirmauflösung. Login-Cookies werden nach zwei Tagen gelöscht, Einstellungs-Cookies nach einem Jahr. Beim Benutzen der Option “remember me” werden die Login-Cookies für zwei Wochen gespeichert. Beim Ausloggen aus dem Account werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn eine Nutzerin einen Artikel ändert oder veröffentlicht, wird ein weiteres Cookie im Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten sondern nur die post ID des geänderten Artikels. Dieses Cookie verfällt nach einem Tag.

Kontakt

admin@haecksen.org