Difference between revisions of "Hauptseite"

From haecksen
Jump to: navigation, search
(Aktuelles: 26C3 - Congress 2009)
(Aktuelles: 26C3 - Congress 2009)
Line 16: Line 16:
  
 
'''14-16 Uhr:''' Vorträge zu den Themen  Blogs, Cybermentor und gnupg & Verschlüsselung
 
'''14-16 Uhr:''' Vorträge zu den Themen  Blogs, Cybermentor und gnupg & Verschlüsselung
 +
 +
Zutritt nur mit amtsärztlichen Geschlechtstest.
  
 
Kurzversionen der Vorträge unter [[Termine]] (english Version now available, talks in German)
 
Kurzversionen der Vorträge unter [[Termine]] (english Version now available, talks in German)

Revision as of 00:19, 22 December 2009


Wer sind die Haecksen

Die "Haecksen" sind der Zusammenschluss eines Teils der weiblichen Mitglieder des Chaos Computer Clubs. Gegründet wurde die Gruppierung 1988 von Rena Tangens und Barbara Thoens. Die Haecksen treffen sich jährlich auf dem Chaos Communication Congress des CCC und veranstalten eigene Projekte. Da sie sich als virtueller Erfa-Kreis des CCC verstehen, ist ihr wichtigstes Kommunikationsmittel eine Mailingliste.

Das Ziel der Haecksen ist es, zu zeigen, dass Mädchen und Frauen ganz selbstverständlich kreativ mit Technik umgehen können und dass das Bild in den Köpfen der Menschen - dass Hacker männlich sind - nicht stimmt.

Aktuelles: 26C3 - Congress 2009

28.12.2009 (Zweiter Congresstag)

Workshopraum A03

12-14 Uhr: Haecksenfrühstück

14-16 Uhr: Vorträge zu den Themen Blogs, Cybermentor und gnupg & Verschlüsselung

Zutritt nur mit amtsärztlichen Geschlechtstest.

Kurzversionen der Vorträge unter Termine (english Version now available, talks in German)

Inhalt

Was sagen die Printmedien über die Haecksen
Frequently Asked Questions
Termine aus dem Haecksen- und/oder Chaos-Kalender.
Wie $mensch uns erreicht.
Haecksen stellen sich vor
Was ist es wert geklickt zu werden
Neuester Link: women-in-floss.pdf
Vortrag zu Frauen in OpenSource
Socializing
Vegane Projekte und Veranstaltungen, alte Pressemitteilungen u.a.m.